Carpleads.de - Gewerbering 7 - D-76351 Linkenheim-Hochstetten

implex

Eine Woche Urlaub stand auf dem Zettel. Die nächste Daysession auf Karpfen stand an. Am Vortag noch die Tageskarte für den gewünschten See gelöst. Ein wenig Location gemacht und ein paar Kellen Tigernüsse in Ufernähe gefüttert. So sollte mein Vorgehen für den darauffolgenden Tag aussehen. Am nächsten Tag um 04:00Uhr klingelte also der Wecker, ab ans Wasser. Weiterlesen

Normalerweise fahren Alex und ich im Frühjahr oder im Frühsommer für ein paar Tage los, auf der Jagd nach Karpfen und ein bisschen Urlaubsfeeling zieht es uns eigentlich immer nach Frankreich. Letztes Jahr stand Ende Mai Alex’ Hochzeit an und so verschoben wir den Trip auf Anfang September. Gerne wären wir tief in den Süden gefahren, hatten jedoch nur 6 Tage Zeit und so fiel die Wahl auf die nicht ganz so weit entfernte Alpenregion. Außerdem war bisher keiner von uns dort und wir wollten unbedingt mal etwas Neues sehen. So waren wir uns auch schnell einig, dass wir unser Glück an mehreren Gewässern versuchen wollen.

Das Jahr, besonders das Angeljahr geht wie immer zu schnell vorüber. Das Fazit fällt in einem Punkt jedoch jedes Jahr gleich aus: “Ich wäre gerne mehr am Wasser gewesen”. Egal wie viele Stunden/Tage man beim Angeln verbringt, es könnten mehr sein. Mehr Ausgleich zum Job, mehr Zeit in der Natur, mehr Sonnenaufgänge und Abenddämmerungen genießen und natürlich mehr Fische fangen.

Wie auch im letzten Jahr haben wir für Euch die Highlights unserer Crew