Dass beim Angeln gelegentlich eine Montage verloren geht ist kaum zu vermeiden. Beim Bau kann man jedoch ein paar Punkte berücksichtigen, die es dem Fisch erleichtern die Komponenten wieder los zu werden. Gerade Leadcore ist ein sehr widerspenstiges und gefährliches Anhängsel am Fischmaul.

Unser Teamangler Tom de Maat hat ein System mit unserem Bottomcord entwickelt, wie der Fisch im Falle eines Schnurbruchs den Leader oder Leadcore los wird und nur noch einen Wirbel und das Rig übrig bleiben. Er nennt es das ‘Hit And Run System’, eine ausgeklügelte Montage, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

Man benötigt nicht mehr  Komponenten als bei einer regulären Safety Clip Montage, kann sich aber sicher sein, dass am Fisch so wenig Material wie möglich ‘hängen’ bleibt. Somit können die größten Risikofaktoren gesenkt werden. Zum Bau verwendet Tom unser Bottomcord in Sand, unsere Adjust Lead Clips und einen Quick Change Swivel.

So einfach wird das ‘Hit And Run System’ gebaut:

Klicke auf die Bilder für die umfassende Bauanleitung!

 

Alle Artikel, die ihr zum Nachbau benötigt:

→ Bottomcord – a flexible Leadcore
Adjust Lead Clips Session Pack
Quick Change Swivel – Size 8

Folgende Helfer aus unserem Sortiment erleichtern den Bau des Rigs:

Ultra Scissors
Bait Tools Blau

Diesen Beitrag zu: